SAISONALER WINTERSALAT MIT ZITRONENÖL

Die Hitze aus der Küche nehmen und ein leichtes Gericht mit Texturen und frischen, pikanten Aromen genießen. Es ist maximaler Geschmack bei minimalem Aufwand. Mit den erstaunlichen saisonalen Produkten, die der Winter bringt, von Blattgrün bis hin zu tiefgründigem Wurzelgemüse, ist dies eine der besten Möglichkeiten, es frisch zu genießen.
Dieser Salat wird am besten auf einer Platte serviert, die zum Teilen gemacht wird. Auf einer rubinroten Tischdecke mit Glühwein. Das ist der Winter! Dieser Salat ist schlicht und einfach. Mit unerwarteten süßlich-würzigen Zutaten, die zusammen ein Hit für Ihre Geschmacksnerven sind.

Für 2 Personen
Zutaten:

60 ml Azada Olivenöl & Zitrone
30 g Walnüsse
100 g Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
100 g Rote Beete / violette Karotten
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel Minzeblätter

Zubereitung:

Backofen auf 190°C vorheizen

Die Walnüsse auf einem Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, rösten und ein Mal wenden, bis sie goldbraun sind, 8-10 Minuten. Abkühlen lassen und grob hacken.

Radieschen, Rote Beete und violette Karotten auf einem Teller anrichten. Leicht würzen und mit Azada's Olivenöl & Zitrone beträufeln. Mit Walnüssen und Minze garnieren und als leichten, gesunden Snack genießen.