ZARTER SPARGEL UND GEDÜNSTETE GARNELEN MIT ZITRONENÖLPERLEN UND AVOCADO

Ein wunderschön komponierter Salat ist Kunst. Fügen Sie einen süßen, aber scharfen Apfel auf gedünstete, saftige Garnelen hinzu und Sie haben einen frischen Geschmack. Dieser Salat ist ein Genuss, die zusätzliche Kombination von zartem Spargel ist sicherlich der grüne Himmel mit Garnelen.

Wenn man den Geschmack der Garnelen in diesem frischen, knackigen Salat beschreibt, kann mann ihn als nussig bezeichnen. Durch die Zugabe von Azadas Zitronenöl-Perlen entsteht ein harmonisches Vergnügen, das den Geschmack der Garnelen ergänzt, um ein wunderschönes Gericht zu kreieren, bei dem die Schärfe der Zitrone bei jedem Bissen zur Geltung kommen.

Für 1 großzügige Portion
Zutaten:

1 Teelöffel Azada Zitronenöl Perlen
75 Gramm Garnelen, geschält und gesäubert
½ Avocado, dünn geschnitten
½ Ambrosia / Honigcreme / Galapfel, fein gewürfelt
6 grüne Spargelstangen
6 weiße Spargelstangen, aus einem Glas
Eine kleine Handvoll frischer Korianderblätter
¼ Jalapeño, dünn geschnitten
1 Zweig Thymian
Frisch gemahlenes Meersalz und Pfeffer zum Würzen

Methode:

Einen Topf mit gesalzenem kaltem Wasser zum Kochen bringen und den Thymianzweig hinzufügen. Legen Sie den grünen Spargel und die Garnelen in einen dampfenden Korb über das kochende Wasser; Bedecken Sie alles und dämpfen Sie für 5-7 Minuten, bis gekocht und es nach Thymian duftet.

Legen Sie unterdessen eine große Servierplatte ab und legen Sie den Avocado, die weißen Spargel und den Koriander auf den Teller. Die Garnelen und den grünen Spargel dazugeben und mit den Äpfeln und den Jalapeños dekorieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Azadas Zitronenölperlen servieren.

TIPP: Denken Sie daran, dass die Speere, zart, hellgrün mit scharfen Spitzen sein sollten.